The Witcher 3 - Wild Hunt: Patch 1.03 für PC erschienen

Etwas überraschend ist jetzt Patch 1.03 für die PC-Version von The Witcher 3 - Wild Hunt erschienen. An einem Patch für Xbox One und PS4 wird zum aktuellen Zeitpunkt noch gearbeitet und muss dann natürlich noch in die Prüfung von Sony und Microsoft. Das Update für die Konsolen soll aber sehr bald erscheinen.

Der Patch bringt Stabilitäts- und Performance-Updates mit, sowie weitere Möglichkeiten die Grafik nach den eigenen Vorlieben anzupassen. Die vollständigen (englischen) Changelogs:

  • Improves stability in gameplay and the UI
  • Improves performance especially in cutscenes and gameplay
  • Fixes grass and foliage popping that could occur after density parameters were changed
  • Improves Nvidia Hairworks performance
  • Boosted texture anisotropy sampling to 16x on Ultra preset 
  • Sharpen Post-process settings extended from Off/On to Off/Low/High
  • Blood particles will now properly appear after killing enemies on the water
  • Corrects a bug where player was able to shoot bolts at friendly NPCs
  • Improves menu handling
  • Corrects an issue with Stamina regeneration while sprinting
  • Fixes a cursor lock issue that sometimes occcured when scrolling the map
  • Generally improves world map focus
  • Improves input responsiveness when using keyboard
  • Corrects some missing translations in the UI
  • Corrects an issue in dialogue selections
  • Rostan Muggs is back
  • Minor SFX improvements

Quelle: thewitcher.com

Der Patch kann über Gog-Galaxy oder direkt von der Seite heruntergeladen werden und wird ebenfalls über die anderen Plattformen (Steam) ausgeliefert. Momentan gibt es bei Gog aber Probleme mit der Verbindung, da die Server wahrscheinlich überlastet sind. Das sollte sich aber im Laufe des heutigen Tages erledigt haben.