Basilisk

{mosimage}Vorkommen: Basilisken bevorzugen dunkle und feuchte Orte, wie Höhlen und stillgelegte Kanalarme als Behausung Immunität: Immun gegen die meisten Gifte, resistent gegen Lähmungs- Versuche. Anfällikeit: Empfindlich gegen Silber und Ornithsaurus-Öl. Taktik: Die tödlichste Waffe des Basilisken ist sein Giftserum- eines der stärksten bekannten Toxine Alchemie: Giftdrüsen Einfache Leute nennen Basilisken die Könige der serrkanischen Wüsten und verwechseln sie häufig mit Gorgonen. Sie sagen, die Bestie sei so sehr von Hass auf alles Lebendige erfüllt, das selbst ihr Atem giftig ist und ihr Blick den unachtsamen in Stein verwandelt. In Märchen gibt es nur eine sichere Methode, den Basiliken zu töten: man hält ihm einen Spiegel vor die Augen und lenkt so seinen tödlichen Blick ab. Hexer dagegen sagen, es sei viel besser, den Spiegel auf dem Kopf der Kreatur zu zertrümmern.